Gäste aus Brünn kommen!

Posted onCategoriesAllgemein, Konzert

Gemeinschaftskonzert am 15. Dezember 2019

Am dritten Adventswochenende wird der Stuttgarter Oratorienchor Besuch aus Brünn (Brno), einer der Partnerstädte Stuttgarts, empfangen. Es ist uns eine große Ehre, mit unserem diesjährigen Weihnachtskonzert das 30jährige Bestehen dieser Städtepartnerschaft mitfeiern zu können. Denn wie ließe sich solch ein Ereignis besser gestalten als mit einer Kooperation auf kultureller Ebene? Wir freuen uns jedenfalls sehr auf die musikalische Zusammenarbeit mit dem…

Orchester Czech Virtuosi

Das vor 30 Jahren – 1989 – gegründete Orchester Czech Virtuosi umfasst ca. 33 professionelle Musikerinnen und Musiker aus Brünn und Umgebung in der Besetzung eines klassischen Sinfonie-Orchesters. Ursprünglich als Orchester „im Mozartstil“ ausgerichtet, hat das Orchester unter namhaften Dirigenten sein Repertoire von Mozart-Opern bis zu Uraufführungen der Moderne erweitert. Mit der erfolgreichen Aufführung von vier Mozart-Opern in Wien eroberte sich das Orchester die großen Konzertsäle dieser Musikmetropole. Einladungen zu den großen Festivals in Salzburg, Paris, Antibes, Dijon, Rom, Perugia und in viele weitere europäische Länder festigten den internationalen Ruf dieses klassischen Sinfonie- und Opern-Orchesters aus Brünn.

Musikalische Schwerpunkte des Orchesters, das über ein Repertoire von mehr als 400 Werke verfügt und seit seiner Gründung in über 800 Konzerten – ein Drittel davon im Ausland – zu erleben war, sind insbesondere die Werke bekannter, aber auch weniger bekannter tschechischer Meister, wie Dvořák, Janáček oder F.M. Kníže.

Die zahlreichen CD-Einspielungen wurden zuletzt ergänzt um die Missa Solemnis von J.B. Lohr. Sie entstand bei der Teilnahme am internationalen Festspiel Musica Sacromontana in der polnischen Stadt Gostyň und wurde von der Fachpresse wegen ihrer stilistischen Reinheit, der Farbigkeit, des perfekten Zusammenspiels und der spontanen Musikalität sehr gelobt.

Karten sind ab sofort erhältlich!