Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da!

Posted onCategoriesProben

Nein, es folgt nun kein Wetterbericht, kein melancholisches Herbstgedicht oder etwa dieser Liedtext. Schwungvoll wird die große Freude an allem, was der Herbst mit sich bringt durch die erste Zeile des bekannten Kinderliedes ausgedrückt. Hebt das nicht die allgemeine Stimmung?

In solch einer positiven Aufbruchstimmung befindet sich der Stuttgarter Oratorienchor im Augenblick. Seit nunmehr vier Wochen probt der Chor intensiv am neuen Konzertprogramm. Die beiden Werke, die unterschiedlicher nicht sein können, begeistern einfach.

Herzlich willkommen!

Ein weiterer Grund zur Freude für unseren traditionsreichen Verein ist, dass wir seit dem Ende der Sommerpause in jeder (!) Probe wieder neue, motivierte Sänger und Sängerinnen begrüßen durften. Auch zu Beginn der Probenarbeit für das Sommerkonzert war dies der Fall. Das ist schon bemerkenswert, denn es zeigt, dass die Auseinandersetzung mit sakraler Vokalmusik für einige, auch junge, Menschen sehr attraktiv ist. Wie schön sich die Klangfarben aller Stimmen mischen und welch verschiedenartige, bezaubernde Klänge die beiden Werke unseres nächsten Konzertes beinhalten, können Sie schon bald hören.

Sonntag, 15. Oktober 2017

An diesem Vormittag wirkt der Stuttgarter Oratorienchor im 10-Uhr-Gottesdienst der Kirchengemeinde St. Georg, Stuttgart mit. Darin werden Ausschnitte aus Mozarts „Te Deum“ und Teile von Jenkins´ „Stella Natalis“ erklingen, die wir in den vergangenen Wochen erarbeitet haben. Alle Sänger und Sängerinnen werden hiermit freundlich an die vereinbarte Probe am selben Tag erinnert.